TF-M-AR Planetarische Stimmgabel, Apsidis’ Rotation 246,04 Hz / E3

36,00

Die Meinl Sonic Energy Planetary Tuned Tuning Forks werden in Deutschland nach der Berechnung von Hans Cousto (Die Kosmische Oktave) hergestellt.

Beschreibung

Die Apsidis’ Rotation: Betrachtet man die Sonne als Beobachtungspunkt (heliozentrische Sicht), so beschreibt die Erde eine elliptische Umlaufbahn um die Sonne, wobei die Sonne in einem Brennpunkt dieser Ellipse liegt. Dadurch befindet sich die Erde manchmal näher an der Sonne (Perihel) und manchmal weiter von der Sonne weg (Aphel). Perihel und Aphel befinden sich an den Enden der Hauptachse der Erdumlaufbahn-Ellipse. Diese Verbindungslinie wird auch als Apsidenlinie bezeichnet. Diese Linie dreht sich einmal in etwa 110 000 Jahren um die Sonne.
Handgefertigtes Meisterstück
Made in Germany
Ergonomisch geformter Korkgriff
Eingraviertes Logo und Stimmungsinformationen